Tagesgeldzinsen.com

Nordax Bank Festgeld über weltsparen.de

WeltSparen Test
Zinssatz0,85% – 0,95 %
Minimaleinlage5.000 €
Bonusbis zu 50 €
Zu Weltsparen

Bei der Nordax Bank handelt es sich um ein schwedisches Unternehmen mit Sitz in Stockholm. Die Bank wurde im Jahre 2003 gegründet und wirbt damit, einfache, faire und individuelle Finanzlösungen für ihre Kunden anzubieten. Nordax bietet sowohl Kredite wie auch Anlagemöglichkeiten und hat mittlerweile über 100.000 Kunden, neben den schwedischen Kunden kommen diese vorwiegend aus Deutschland und den skandinavischen Nachbarländern Schwedens.

Über das Portal „weltsparen.de“ können nun auch Kunden aus Deutschland einzelne Leistungen der beliebten Bank ganz unkompliziert nutzen.

Platz 2 bei der Stiftung Warentest

In der Rubrik 1- und 2-jähriges Festgeld belegte die Nordax Bank in der aktuellen Ausgabe der Stiftung Warentest den zweiten Platz und zählt somit zu den weltweit führenden Anbietern für Geldanlagen auf Festgeldkonten. Auch durch dieses Testergebnis wird die hohe Qualität des schwedischen Angebotes sehr deutlich.

Bei der Nordax Bank bekommen die Kunden eine gute Kombination aus hohen Zinsen und gutem Service, was letztendlich zu zufriedenen Kunden führt.

Keine zusätzliche private Einlagensicherung

Das Geld des Kunden ist über die staatliche Einlagensicherung ausreichend abgedeckt und somit sicher. Eine zusätzliche private Versicherung seitens der Nordax Bank AB besteht nicht und wäre auch überflüssig. Dur die Limitierung der Höhe der Sparsumme auf 100.000 € bleibt das Guthaben des Kunden im Rahmen dessen, was in allen Fällen über die gesetzliche Einlagensicherung abgedeckt ist. Die Kosten die für eine private Versicherung aufgebracht werden müssten kann die Nordax Bank daher einsparen und das zusätzliche Geld lieber dem Kunden in Form von hohen Zinsen für die Sparprodukte der Bank zukommen lassen.

Bis zu 50 Euro Prämie bei der Eröffnung eines Nordax Festgeldkontos

Neue Kunden der schwedischen Nordax Bank erhalten bei der Anlage von Festgeld einen pauschalen Bonus. Bei der Anlage von Festgeld für 1 Jahr bekommt der Anleger einen zusätzlichen Bonus für 25 Euro. Wird das Geld für 2 Jahre fest angelegt, so schenkt die Nordax Bank dem Kunden hierfür volle 50 Euro. Die Höhe der eingelegten Summe ist für den Bonus unerheblich. In Relation lohnt sich dieses zusätzliche Angebot daher vor allem für die Anleger kleiner Summen. Der Bonus unterscheidet sich nicht groß von anderen Anbietern, allerdings werden hier meist längere Anlagen für die Auszahlung des Bonus gefordert, weshalb wir die 2 Jahre Mindestanlage der Nordax Bank als Pluspunkt zählen.

Keine Kontogebühren für die gesamte Laufzeit

Kontoführungsgebühren gehören längst der Vergangenheit an, auch wenn einige Banken noch immer daran festhalten. Die Kontoführung bei einer Anlage von Festgeld ist bei der Nordax Bank kostenlos. Auch die Eröffnung oder die Schließung eines Kontos muss nicht bezahlt werden. Kunden der Nordax Bank können sich daher ganz entspannt auf das Wesentliche konzentrieren und ihr Kapital unter guten Bedingungen und mit hohem Profit für ein oder zwei Jahre bei der Nordax Bank fest anlegen.

Während dieser Laufzeit müssen sich die Kunden um nichts kümmern. Auch eine Kündigung des Festgeldes ist nicht notwendig, der Betrag wird, inklusive der Zinsen, nach Ablauf der bei Beginn festgelegte Zeit automatisch auf das WeltSpar-Konto des Kunden überwiesen. Über die Möglichkeit einer Verlängerung wird der Kunde zu gegebenem Zeitpunkt ebenfalls per Mail über weltsparen.de informiert.

Pro

  • Schweden wird von führenden Ratingagenturen mit der Höchstnote ausgezeichnet
  • staatliche Einlagensicherung
  • deutschsprachiger Kundendienst über weltsparen.de
  • Hohe Zinssätze
  • Keine Kontogebühren
  • Nordax Bank überzeugte auch bei Stiftung Warentest
Zu Weltsparen

Contra

  • keine vorzeitige Verfügung möglich
  • Zahlungen und Auszahlungen sind nur über das WeltSpar-Konto möglich
  • nur 2 Laufzeiten (1 und 2 Jahre) zur Auswahl

Schweden gilt als gute Adresse für Finanzprodukte

Schweden gilt als finanziell sehr sicheres Land und verfügt über eine gesunde Wirtschaftspolitik und ein hohes durchschnittliches Pro-Kopf-Einkommen. Daher wird das Land von den bekannten Ratingagenturen mit der Bewertung AAA ausgezeichnet.

Für die schwedischen Banken bedeutet das, dass die Einlagen allgemein als sehr sicher gelten, natürlich immer in Abhängigkeit von der Seriosität der Bank selber. Die Banken arbeiten unter äußerst guten Bedingungen und sind für den schlimmsten Fall durch die staatliche Einlagensicherung abgesichert, so dass Gelder der Bankkunden auch im Falle einer Insolvenz an diese zurückgezahlt werden können.

Die Nordax Bank wird zunehmend beliebter bei den deutschen Kunden. Das liegt zum Einen sicher an dem oben genannten guten Ruf von Schweden, aber auch speziell an den lukrativen Angeboten der Nordax Bank selber. Durch den kompetenten Finanzpartner weltsparen.de steht den deutschen Kunden zudem ein Kundenservice zur Verfügung, der ganz auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten ist und komplett in deutscher Sprache genutzt werden kann. Wir haben im folgenden Test vor allem das Festgeld-Angebot der schwedischen Nordax Bank AB getestet, welches von Deutschland aus ganz unkompliziert über die Internetseite „weltsparen.de“ und deren Vermittlung genutzt werden kann und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass dieses für deutsche Kunden absolut empfohlen werden kann.

  • Schwedische Einlagen sehr sicher
  • Staatliche Einlagensicherung
  • Maximalanlage: 100.000 €
Nordax Bank Festgeld über weltsparen.de

Bis zu 0,95% p.a. bei der Nordax Bank

8/10

Risikofrei anlegen: Die staatliche Einlagensicherung macht es möglich

Mit einem Festgeldkonto bei der schwedischen Nordax Bank können die Kunden Beträge für festgelegte Laufzeiten anlegen und dabei attraktive Zinsen erhalten. Dennoch schrecken viele Anleger davor zurück, Geld in ein Konto im Ausland zu investieren. Zu groß ist die Angst, durch mangelnde Absicherung alles zu verlieren. Doch das kann mit dem Konto bei der Nordax nicht passieren, denn die maximale Einlage ist nicht ohne Grund auf 100.000 Euro begrenzt.

Das ist nämlich genau der Betrag, der noch über die staatliche Einlagensicherung geschützt wird. Sollte die Nordax Bank wider Erwarten zahlungsunfähig werden, so ist das in erster Linie ein Problem der Bank und nicht ihrer Kunden. Denn deren Gelder sind dank der staatlichen Einlagensicherung geschützt und werden trotz Insolvenz ausgezahlt. Die Investition in ein Festgeldkonto bei der Nordax Bank in Schweden ist durch die staatliche Sicherheit für die Anleger tatsächlich ohne Risiko möglich. Da sich die Nordax Bank mit der Maximaleinlage von 100.000 Euro ohnehin nicht für Großanleger eignet, sind Kunden hier vollkommen abgesichert.

  • Investition in ein Festgeldkonto bei der Nordax Bank ohne Risiko
  • Maximaleinlage 100.000 €
  • Durch staatliche Einlagensicherung geschützt
8/10

Verlängerung des Anlagezeitraums bzw. Wiederanlage des Festgeldes

Eine automatische Wiederanlage nach Ablauf des vorher festgelegten Zeitraumes erfolgt nicht. Der Kunde braucht den Vertrag daher nicht aktiv kündigen. Das Guthaben wird, inklusive der nun fälligen Zinsen auf das WeltSpar-Konto des Anlegers ausgezahlt. Eine Auszahlung auf ein anderes Konto ist nicht möglich.

Wird beabsichtigt, den Vertrag zu verlängern, so muss das spätestens 5 Tage vor Fälligkeit des Festgeldes mitgeteilt werden. Die Verlängerung kann bequem per Online-Banking erfolgen und ist innerhalb von wenigen Minuten erledigt. Dort kann auch entschieden werden, ob die Zinsen aus der ersten Laufzeit ausgezahlt oder mit angelegt werden sollen. Wir werten das als großen Vorteil, dass die Nordax Bank nicht wie manch andere Anbieter auf die Vergesslichkeit des Kunden hoffen. Zudem wird durch diese Option die Seriosität des Unternehmens unterstrichen.

  • Keine automatische Verlängerung der Anlage
  • Automatische Auszahlung
7/10

Vorzeitige Auszahlung des Guthabens

Eine vorzeitige Auszahlung des Guthabens ist nicht vorgesehen und nur in Ausnahmefällen möglich. Damit unterscheidet sich die Nordax Bank allerdings nicht großartig von anderen Anbietern. Wer sein Geld fest anlegt, sollte sich vorher bewusst darüber sein, dass dies langfristig geschieht. Daher sollte vor der Entscheidung für ein Festgeldkonto immer genau überlegt werden, ob das Geld nicht doch vor Ablauf der Laufzeit benötigt werden könnte.

Als Festgeld sollte nur solches Geld angelegt werden, das nicht während der Laufzeit an anderen Stellen plötzlich fehlt. Falls eine flexiblere Laufzeit gewünscht ist, können wir die Flex- und Tagesgeldkonten der Nordax Bank oder auch der anderen Kooperationspartner von weltsparen.de empfehlen.

  • Keine vorzeitige Auszahlung vorgesehen
  • Nur in Ausnahmefällen möglich
8/10

Angebotene Laufzeiten

Das Angebot der Nordax Bank für Festgeldanlagen ist sehr übersichtlich. Die schwedische Bank beschränkt sich auf Geldanlagen mit relativ kurzer Laufzeit mit guten Zinsen. Es wird derzeit angeboten, Festgeld für ein Jahr zu einem Zinssatz von 0,85% oder aber für zwei Jahre zu einem Zinssatze von 0,95% anzulegen.

8/10

Verzinsung

Die Kapitalisierung der Zinsen erfolgt beim Festgeld der Nordax Bank jährlich. Bei einem 2-Jahres-Vertrag werden die nach dem ersten Jahr anfallenden Zinsen zum angelegten Betrag dazu gezählt und im folgenden Jahr mit verzinst. Durch diesen Zinseszins-Effekt steigt die Rendite.

Der Zinseszins-Effekt ist ein weiterer Vorteil der für die Nordax Bank spricht. Bei vielen anderen Anbietern wird das Geld erst am Ende der Laufzeit verzinst. Bei einer mehrjährigen Laufzeit müssen die Kunden dann in diesem Fall auf nicht unerhebliche Kapitalerträge verzichten.

  • Jährliche Verzinsung der Anlage
  • Zinses-Zins nach einem Jahr möglich
7/10

Minimaler und maximaler Anlagebetrag

Wie bei den meisten Festgeld-Produkten, die von weltsparen.de vertrieben werden, beträgt auch beim schwedischen Angebot der Nordax Bank AB der Minimalbetrag 5.000 Euro und der Maximalbetrag 100.000 Euro. Vor allem der Maximalbetrag ist kein Zufall: Die Höchstsumme für die staatliche Einlagensicherung beträgt ebenfalls 100.000 Euro. Dadurch, dass diese Summe mit dem Festgeld der Nordax Bank nicht überschritten werden kann, können nur Gelder in einer Höhe angelegt werden, die im Falle einer Zahlungsunfähigkeit der Bank staatlich abgesichert sind. Die Kunden der Nordax Bank können daher unbesorgt in ein Festgeld-Produkt investieren, denn sie wissen, dass sie ihre Gelder auf jeden Fall nach Ablauf der vorher festgelegten Laufzeit wiedersehen werden. Eine zusätzliche private Einlagensicherung ist nicht notwendig, da der schwedische Staat im Insolvenzfall ohne Einschränkungen für die Erstattung der Gelder aufkommen würde.

Der maximale Anlagebetrag gilt für alle Konten eines Kunden bei der Nordax Bank. Ist der Kunde schon Inhaber eines anderen Kontos bei der selben Bank, so muss er seine Spareinlage so niedrig wählen, dass sein gesamtes Guthaben aller Konto die 100.000 Euro nicht überschreitet. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme der Nordax Bank AB, um den Betrag der staatlichen Einlagensicherung nicht zu überschreiten. Für Anleger die insgesamt mehr Geld investieren wollen empfehlen wir, diese Summe auf mehrere verschiedene Festgeldkonten bei unterschiedlichen Anbietern aufzuteilen. Weltsparen.de hat noch weitere attraktive Angebote für Festgeld-Anleger im Portfolio.

  • Minimalbetrag 5.000 Euro
  • Maximalbetrag 100.000 Euro
  • staatliche Einlagensicherung
7/10

Zinsgarantie für die gesamte Laufzeit

Bei manchen Banken kann es den Kunden passieren, dass diese während einer laufenden Kapitalanlage ihre Vertragsbedingungen ändern. Da die gewährten Zinsen laufend an die Verhältnisse des Marktes angepasst werden, wäre es in diesem Fall auch möglich, dass der Zinssatz einfach geändert wird. Bei der Nordax Bank kann den Kunden so etwas nicht passieren, denn die Zinssätze sind für die gesamte Laufzeit des Festgeldes bindend. Der Kunde erhält daher genau die Zinsen, die es sich auch schon im Vorfeld ausrechnen konnte. Genau das ist einer der ganz klaren Pluspunkte des Festgeldes der Nordax Bank: Es steht bereits vorher fest, was am Ende an Gewinn herauskommt. So lassen sich die Finanzen mit einer Anlage von Festgeld bei dieser Bank langfristig gut planen.

  • Der Kunde erhält eine Zinsgarantie
8/10

Zahlungen an die Nordax Bank können nur über Umweg durchgeführt werden

Um die Einlage zu Beginn der Laufzeit an die Nordax Bank zu überweisen, kann der Kunde nicht einfach nur sein Girokonto nutzen, sondern benötigt ein Kundenkonto bei weltsparen.de.

Nur von diesem Konto aus können Überweisungen auf das Festgeldkonto durchgeführt werden. Auch das Guthaben wird nach Ablauf der vorher auf 1 oder 2 Jahre festgelegten Laufzeit auf das WeltSpar-Konto ausgezahlt. Hier ist also ein kleiner Umweg erforderlich. Da bei einem Festgeld-Produkt aber in der Regel nur je einmal eine Ein- bzw. Auszahlung nötig ist, lässt sich dieser zusätzliche Aufwand ganz gut verschmerzen. Das WeltSpar-Konto verfügt außerdem über ein einfach zu bedienendes Online-Banking und kann auch für weitere Geldanlage Produkte von weltsparen.de genutzt werden.

  • Einzahlung und Auszahlung online
  • Nur über WeltSpar-Konto möglich
WeltSparen Konto eröffnen

In nur wenigen Schritten ein Konto bei WeltSparen eröffnen

6/10

Kein Währungsrisiko dank Euro-Konto

Die Anlage des Geldes erfolgt in Euro, obwohl dies nicht die in Schweden übliche Währung ist. So müssen die deutschen Kunden kein Währungsrisiko fürchten, bei dem durch schwankende Kurse Wertverluste eintreten könnten und den Gewinn der Investition zunichte machen könnten.

Dadurch, dass das Konto komplett in Euro geführt wird, ist an keiner Stelle eine Umrechnung nötig und der Kunde hat immer einen guten Überblick über seine Finanzen, ohne dass er diese erst mühsam in andere Währungen umrechnen muss.

  • kein Währungsrisiko
  • Anlage des Geldes erfolgt in Euro
  • Keine Umrechnung nötig
8/10

In Schweden fällt keine Quellensteuer für Kapitalerträge an

Im Gegensatz zu anderen europäischen Ländern muss in Schweden keine Bescheinigung vorgelegt werden, um von der Quellensteuer befreit zu werden, sie fällt nämlich gar nicht erst an. Auch einen Freistellungsauftrag wie bei den deutschen Banken benötigen die Kunden der Nordax Bank nicht, da von der Bank keine Kapitalertragsteuer einbehalten wird.

Die Gewinne die mit der Anlage des Festgeldes gemacht werden unterliegen in Deutschland wie üblich der Kapitalertragsteuer. Die benötigten Unterlagen für das Finanzamt können die Anleger direkt von weltsparen.de erhalten.

  • Keine Quellensteuer
  • Kein Freistellungsauftrag nötig
  • Gewinne unterliegen der Kapitalertragssteuer
8/10

Das Video-Ident-Verfahren sorgt für eine noch schnellere Kontoeröffnung

Das Bankengesetz schreibt vor, dass sich Kunden bei einer Kontoeröffnung zweifelsfrei identifizieren müssen. Das erfolgte bisher in den meisten Fällen über das Post-Ident-Verfahren. Allerdings nimmt es etwas Zeit in Anspruch, die nötigen Papiere auf dem Postwege zu verschicken.

Mit dem modernen Video-Ident-Verfahren ist keine Verschicken mehr notwendig, die komplette Identifizierung kann per Webcam durchgeführt werden. Hierzu wird eine App oder ein Computerprogramm benötigt. Beides kann kostenlos heruntergeladen werden.

Durch das moderne Video-Ident-Verfahren kann die Anlage von Festgeld bei der Nordax Bank komplett online durchgeführt werden und benötigt nur einen minimalen Zeitaufwand. Eine Investition in ein Festgeldkonto des schwedischen Anbieters ist daher auch für Kunden mit sehr begrenzten zeitlichen Kapazitäten eine gute Möglichkeit, mehr aus ihrem Geld zu machen.

  • komplette Identifizierung per Webcam
  • Video-Ident-Verfahren über App oder Computerprogramm
8/10

Lukratives Konto in Schweden – Top Kundenservice in Deutschland

Fragen und Probleme mit dem Nordax Bank Konto können ganz unkompliziert mit dem deutschen Kundendienst von weltsparen.de geklärt werden. Es ist daher nicht nötig, zuerst einen Schwedischkurs zu belegen, um ein Konto bei der Nordax Bank zu eröffnen und von den guten Konditionen der Schweden zu profitieren.

Alle wichtigen Schritte zu denen ein Kontakt mit dem Kundendienst erforderlich ist erfolgen in deutscher Sprache. Auch wenn es mit dem Nordax Bank Konto nur sehr selten nennenswerte Probleme gibt, ist es doch ein gutes Gefühlt, im Zweifelsfall einen deutschsprachigen Kundendienst nutzen zu können, der darüber hinaus auch noch kompetent und an der Zufriedenheit der Kunden interessiert ist. Der Kundendienst von weltsparen.de kann telefonisch oder auch per E-Mail kontaktiert werden.

  • Kundendienst über weltsparen.de
  • Keine Sprachbarriere
Weltsparen.de Kundenservice

Bei Fragen hilft der Weltsparen.de Kundenservice weiter

10/10

Weitere Angebote der Nordax Bank AB

Bisher bietet weltsparen.de nur die beiden Festgeld-Produkte bei der Nordax Bank an. Natürlich bietet die Bank selber eine Reihe weiterer finanziell interessanter Angebote, diese gibt es jedoch (noch) nicht in Kooperation mit weltsparen.de. Daher müsste der Kunde hier die Abwicklung selbst in die Hand nehmen, was grade bei einer Bank mit Sitz im Ausland sehr aufwändig sein kann. Daher raten wir davon ab und hoffen stattdessen, dass bald weitere Angebotene der Nordax Bank über weltsparen.de verfügbar sein werden.

6/10
Kostenloses Nordax Bank Festgeldkonto Jetzt Konto über weltsparen.de eröffnen

Fazit: Das Festgeldkonto der Nordax Bank AB ist eine gute Möglichkeit um Geld anzulegen

Mit dem schwedischen Festgeldkonto können auch deutsche Kunden Festgelder mit niedrigen Laufzeiten anlegen. Die überdurchschnittlich hohen Zinsen sorgen für eine gute Rendite und die Kontoführung in Euro schützt vor Problemen, die bei einem Währungswechsel auftreten würden. Durch die staatliche Einlagensicherung sind die Kunden auch dann geschützt, wenn die Bank in Schwierigkeiten geraten sollten.

Eine Investition in ein Festgeldkonto kostet den Kunden nicht viel Zeit und wirft eine angemessene Rendite ab. Die schwedische Nordax Bank AB überzeugte in der Vergangenheit bei diversen Finanztests, zuletzt bei Stiftung Warentest mit dem zweiten Platz für Festgeldkonten mit Laufzeit von 1 oder 2 Jahren.

Mit weltsparen.de hat der Kunde zudem einen erfahrenen und kompetenten Servicepartner an seiner Seite, der große Teile des zeitlichen Aufwands erleichtert und einen Service komplett in deutscher Sprache anbietet. So wird das Anlegen von Geld im Ausland fast genauso einfach wie bei einer deutschen Bank.

Nordax Bank auf einen Blick:

Zinssatz0,85 – 0,95 %
Zinsgarantieja
Minimal- und Maximaleinlageab 5.000 € bis 100.000 €
Intervalle der Zinsgutschriftenjährlich
Kontogebührenkeine
Vorzeitige Auszahlungnur in Ausnahmefällen möglich
Umrechnungnein, Anlage des Geldes erfolgt in Euro
EinlagensicherungGesetzlich
Bonibis zu 50 €
Onlineverwaltungja
Verlängerung der Laufzeitnicht automatisch
Zum Angebot von Weltsparen

Rating

Bewertung
Zinsen4Gut
Minimal-/Maximaleinlage3,5Gut
Einlagensicherung4Gut
Support4,5Sehr gut
Unsere Bewertung
Review
Nordax Bank Festgeld über weltsparen.de
Sternenvergabe
31star1star1stargraygray