Tagesgeldzinsen.com

quirion Erfahrungen

Zinssatz:bis zu 12,81%
Minimaleinlage:10.000 Euro
Bonus:kein Bonus
Zu quirion

quirion Erfahrungen: Umfassende Beratung und individuelle Vermögensverwaltung

quirion ist eine Marke der quirin Bank AG und wurde im Jahr 2013 von Karl Matthäus Schmidt gegründet. Schmidt kann bereits beachtliche Erfolge in der Finanzbranche nachweisen, denn er hatte bereits 1994 die mittlerweile von der BNP Paribas übernommene Consorsbank gegründet.

Mit quirion wird das Angebot der immer erfolgreicheren quirin Bank AG nun auch im Internet vertrieben. Anders als die meisten anderen Banken arbeitet die quirin Bank auf Honorarbasis. Mögliche Provisionen werden dafür nicht in die eigene Tasche gesteckt, sondern direkt an den Kunden weitergereicht. quirion ist einer der wenigen Anbieter, bei dem die Kunden ihr Geld nicht nur anlegen können, sondern auch eine passende professionelle Anlageberatung erhalten. Damit hebt sich das Unternehmen klar von der Mehrzahl der Robo Advisor ab.

Nachfolgend möchten wir unseren Lesern das Angebot von quirion ausführlich vorstellen und von den Ergebnissen unseres quirion Tests berichten. Wir haben den Broker in zehn Kategorien genau geprüft und mit anderen Angeboten verglichen. Welche Konditionen es gibt und was die Vor- und Nachteile von quirion sind, erfahren Sie im folgenden Testbericht.

quirion Webauftritt

So präsentiert sich quirion auf seiner Website

Was bedeutet „rationale Geldanlage nach wissenschaftlichen Kriterien“?

Bei quirion werden Anleihen und Aktien entsprechend den Bedürfnissen des Anlegers kombiniert. Durch eine hohe Diversifikation sinkt das Risiko, während das passive Fondsmanagement die Kosten gering hält.

Was hat es mit den 11 Portfolios auf sich?

Der wesentliche Unterschied liegt in der Gewichtung von Aktien und Anleihen; der Anteil der Aktien kann in 10-Prozent-Schritten gewählt werden. Mittels Online-Fragenkatalog ermittelt quirion die persönliche Risikobereitschaft und empfiehlt auf dieser Basis ein Portfolio.

Sind die Handelskonditionen bei quirion fair?

Für die Kontoeröffnung und die Depotführung entstehen keine Kosten. Entscheiden sich Anleger für ein Portfolio ohne Coach, beläuft sich das jährliche Verwaltungsentgelt auf 0,48 Prozent. Wer die persönliche Beratung in Anspruch nehmen möchte, erhält das Comfort-Paket gegen eine Gebühr von 0,88 Prozent pro Jahr. Die durchschnittlichen Gesamtkosten für die Wertpapiere im Portfolio belaufen sich auf durchschnittlich 0,28 bis 0,49 Prozent.

Alle Anleger können sich an den Kundenservice wenden

Unabhängig von der persönlichen Beratung erreichen Anleger den Kundensupport werktags zwischen 9 und 18 Uhr. Hierfür stehen neben einer Hotline auch eine Mailadresse sowie ein Kontaktformular zur Verfügung.

Pro

  • elf Portfolios mit unterschiedlichem Risiko zur Auswahl
  • professionelle Anlageberatung
  • Beratung auch per Video-Chat
  • BaFin reguliert
  • weltweite Diversifizierung auf über 10.000 Unternehmen
  • keine versteckten Kosten
  • umfassende Einlagensicherung
  • Keine Depotführungskosten
  • Live Chat vorhanden
Zu quirion

Contra

  • Kundenservice nur von Montag bis Freitag erreichbar

Anlagekonzept: Rationale Geldanlage nach wissenschaftlichen Kriterien

Die Anlagestrategie bei quirion ist von rationalen Entscheidungen nach streng festgelegte Kriterien geprägt. Das Konzept besteht im Wesentlichen aus den folgenden Punkten:

  • Kombination von Aktien und Anleihen entsprechend der persönlichen Bedürfnisse des Anlegers
  • Hohe Diversifizierung und dadurch geringeres Risiko
  • Niedrige Kosten durch passive Fondsmanagement
  • langfristiger Anlagehorizont
  • geringe Kosten durch ETFs

Bei der Auswahl der Wertpapiere setzt quirion auf eine fachlich durchdachte und rationale Auswahl der besten ETFs, Index- und Assetklassen-Fonds und Anleihen. Der Fokus liegt auf globalen Aktienindizes und anderen Aktienkategorien, welche bereits über längere Zeiträume einen überdurchschnittlich hohen Profit erzielt haben. quirion legt darüber hinaus Wert auf ein hohes Emittenten-Ranking, um den Kunden eine maximale Sicherheit bei der Geldanlage bieten zu können. Durch eine breite Streuung der Anlage werden Verlustrisiken deutlich reduziert, denn Rückschläge bei einzelnen Wertpapieren oder Branchen können meistens durch die anderen Geldanlagen gut aufgefangen werden.

Je nachdem, welches Risiko die Anleger bereit sind einzugehen, erfolgt die Verteilung von Aktien und Anleihen innerhalb des Portfolios. Während Anleihen sehr robust sind und somit für eine gute Stabilität des Portfolios sorgen, lässt sich mit einem höheren Anteil an Aktien mehr Profit erzielen, wobei natürlich auch das Risiko deutlich ansteigt. Die für den einzelnen Anleger am besten geeignete Kombination aus Aktien und Anleihen wird mit Hilfe eines Online-Fragebogens ermittelt, so dass jeder Kunde aus elf verschiedenen Portfolios dasjenige auswählen kann, welches am besten auf seine Erwartungen an die Kapitalanlage zugeschnitten ist.

Alle Portfolios werden durchgehend überwacht und bei Bedarf angepasst. Durch Rebalancing wird sichergestellt, dass die Anlageklassen tatsächlich immer im gewählten Verhältnis vertreten sind.

  • Die Anlagestrategie folgt wissenschaftlichen Kriterien
  • Vor der Depoteröffnung wird das persönliche Risikoprofil des Kunden ermittelt
  • Es stehen elf verschiedene Depots zur Auswahl
  • Aktien und Anleihen werden in unterschiedlichen Verhältnissen kombiniert
  • Eine hohe Diversifizierung sorgt bei allen angebotenen Portfolios für Stabilität
  • Die Portfolios werden automatisch überwacht und bei Bedarf angepasst
8

Handelsdepot: Elf Portfolios mit unterschiedlichem Risiko verfügbar

Die Anleger bei quirion haben die Wahl aus elf Portfolios, die sich im Wesentlichen durch die unterschiedliche Gewichtung von Aktien und Anleihen unterscheiden. Um zu ermitteln, welches Portfolio für den Kunden am besten geeignet ist, wird vor der Depoteröffnung ein Online-Fragenkatalog beantwortet. So wird die persönliche Risikoklasse ermittelt und ein entsprechendes Portfolio empfohlen. Natürlich muss sich der Kunde nicht auf dieses Portfolio festlegen, unseren quirion Erfahrungen nach wird der persönliche Bedarf aber durch den Test relativ gut ermittelt.

Die Portfolios sind mit einem Aktienanteil von 0% bis 100% erhältlich. Das konservativste erhältliche Depot besteht also ausschließlich aus Anleihen. In Schritten von jeweils 10% wird der Aktienanteil bei den darauffolgenden Portfolios erhöht.

Die Performance der angebotenen Portfolios in der Vergangenheit spricht für sich: Im vergangenen Jahr konnten mit den Depots von quirion je nach Risikoklasse Renditen zwischen 1,84% und 12,81% erzielt werden.

Die Anlageprofis von quirion kümmern sich persönlich um die Auswahl der Aktien und die Durchführung von Veränderungen in den Depots. Über sämtliche Entscheidungen werden die Kunden natürlich ausführlich informiert, so dass sie jederzeit einen Überblick darüber haben, was aktuell mit ihrer Geldanlage passiert.

  • quirion bietet elf verschiedene Portfolios mit unterschiedlichen Risikoklassen an.
  • Der Aktienanteil kann jeweils in 10%-Schritten gewählt werden.
  • Alle angebotenen Portfolios konnten in der Vergangenheit durch eine gute Performance überzeugen.
8

Handelskonditionen: Es wird eine umfassende Beratung angeboten

Der Anbieter quirion hebt sich von der Konkurrenz vor allem dadurch ab, dass nicht nur die fertig zusammengestellten Portfolios angeboten und verwaltet werden, sondern auch eine Anlageberatung. Bei den meisten anderen Robo Advisors liegt keine Lizenz für eine Anlageberatung vor, so dass die Kunden zwar das Angebot nutzen können, die wesentlichen Entscheidungen jedoch ohne fachkundige Unterstützung treffen müssen. quirion bietet eine Anlageberatung per Telefon oder auch per Video-Chat an. Die Beratung kann entweder auf Honorarbasis in Anspruch genommen werden, oder aber bereits im Comfort-Paket mit dem Portfolio gemeinsam gebucht werden.

Da im quirion Depot viele Serviceleistungen enthalten sind, welche die Kunden bei anderen Anbietern vergeblich suchen, verwundert es nicht weiter, dass der Mindestanlagebetrag deutlich höher ist, als bei der Konkurrenz. Erst ab einer Einzahlung von 10.000 Euro ist es möglich, ein Depot bei diesem Anbieter zu eröffnen und die Vermögensverwaltung zu nutzen.

Die Depoteröffnung und -führung ist kostenlos. Die Kosten für ein Portfolio ohne Coach betragen im Basis-Paket ein Verwaltungsentgelt von 0,48% pro Jahr. Wer die persönliche Beratung direkt zum Portfolio erhalten möchte, kann das Comfort-Paket für 0,88% jährlich buchen. Zusätzlich kommen noch geringe Handelskosten hinzu, welche je nach Anlagestrategie schwanken, sich aber in der Regel unter 0,5% bewegen. Somit ist das quirion Depot trotz des sehr guten Services relativ günstig. Die hohe Mindesteinlage schreckt allerdings leider viele Kleinanleger ab.

  • Es entstehen keine Depotführungskosten
  • Die Kosten setzen sich aus einer Verwaltungsgebühr und zusätzlichen Fondskosten zusammen
  • Die Gesamtkostenquote für die im Portfolio enthaltenen Wertpapiere liegt aktuell zwischen 0,28% und 0,49%.
9

Depoteröffnung: Komplett online durchführbar

Die Eröffnung eines quirion Depots ist einfach und kann in wenigen Schritten durchgeführt werden. Zunächst beantwortet der angehende Kunde einige Fragen über seine finanzielle Situation und seine bisherigen Erfahrungen mit Wertpapieren und anderen Geldanlagen. quirion erstellt daraus eine persönliche Anlageempfehlung, die insbesondere auch die individuelle Risikoakzeptanz des Kunden berücksichtigt. Im Anschluss kann das empfohlene Depot ausgewählt werden, aber auch die Entscheidung für eines der anderen Portfolios steht dem Kunden natürlich offen.

Nachdem der Kunde sich bei quirion registriert und den Antrag für die Depoteröffnung ausgefüllt hat, muss es sich per Post-Ident-Verfahren oder online per Video-Ident-Verfahren ausweisen. Diese sogenannte Legitimation ist gesetzlich vorgeschrieben, um einen Betrug unter falschem Namen zu verhindern.

Nachdem alle erforderlichen Unterlagen bei quirion eingegangen sind, erhält der Kunde die Zugangsdaten zu seinem Depot. Hier kann es seine Kapitalanlage jederzeit anpassen und bearbeiten. Auch ein Sparplan kann mit nur wenigen Klicks hinzugefügt werden.

  • Ein Fragebogen ermittelt das am besten geeignete Depot
  • Der Depoteröffnungsantrag kann online ausgefüllt werden
  • Für die Legitimierung stehen das Post-Ident-Verfahren und das Video-Ident-Verfahren zur Verfügung
  • Sofort nachdem die Unterlagen eingegangen sind und geprüft wurden, wird der Zugang zum Depot freigeschaltet
9

Voraussetzungen: Übliche Bedingungen für die Kontoeröffnung

Die Voraussetzungen für eine Vermögensverwaltung über quirion sind nicht ungewöhnlich. Der Antragsteller muss mindestens 18 Jahre alt sein. Geldanlagen für minderjährige Kinder und Jugendliche, wie sie beispielsweise im Rahmen von Sparplänen recht beliebt sind, werden zur Zeit nicht angeboten. Zudem darf keine Steuerpflicht des Kunden in den USA bestehen, da die Anlagen von quirion auf die hier geltenden Bestimmungen nicht ausgerichtet sind. Der Kunde benötigt ein Girokonto innerhalb des SEPA-Raums, welches als Referenzkonto für das quirion Depot dient. Ein Depot kann nur als Einzeldepot eröffnet werden, Geldanlagen auf den Namen von mehrere Kunden, wie zum Beispiel Eheleuten, sind bei diesem Anbieter nicht vorgesehen.

  • Für die Depoteröffnung müssen die Kunden volljährig sein
  • Personen, die in den USA steuerpflichtig sind, können kein Depot bei quirion eröffnen
  • Es wird ein SEPA-fähiges Girokonto benötigt
  • Ein Konto kann nur auf einen einzigen Namen angelegt werden

 

7

Bonusangebote: Kein quirion Bonus vorhanden

Einen Bonus haben wir bei unserem quirion Test nicht finden können. Während einige andere Anbieter neuen Kunden einen Anreiz zur Kontoeröffnung durch zusätzliche Zahlungen zu bieten, setzt quirion dagegen ausschließlich auf die Qualität der angebotenen Leistungen. Auch wenn einige Leser auf den ersten Blick etwas enttäuscht sein mögen, dass es kein Bonusprogramm oder ähnliches gibt, halten wir die Entscheidung von quirion gegen einen Bonus im Endeffekt für richtig. Warum? Nun, ein Bonus würde zwar einen zusätzlichen Gewinn für die Anleger bedeuten, aber eben auch zusätzliche Kosten verursachen. Da diese am Ende auf alle Anleger umgelegt werden müssten, würden im Gegenzug die Gebühren steigen. Letztendlich hätte der Kunde also nichts gewonnen. Dafür würde die Berechnung der zu erwartenden Gewinne komplizierter werden, da ja der Bonus auf den Anlagezeitraum verteilt betrachtet werden müsste. Letztendlich würde ein Bonusangebot also nur dazu führen, dass quirion an Übersicht verliert. Der eigentliche Bonus bei den quirion Depots besteht in den guten Preisen und der angebotenen Beratung, die es so bei kaum einem anderen Anbieter gibt.

  • Es wird kein quirion Bonus angeboten
6

Kunden-Support: Kompetenter Service von Montag bis Freitag

Natürlich wollen wir bei unserem quirion Testbericht auch den Kundenservice nicht vergessen. Leider ist dieser nur werktags von 09:00 bis 18:00 Uhr erreichbar, wer am Wochenende Fragen oder Probleme hat, muss daher bis Montags warten. Dafür kann der Service aber bei der Qualität überzeugen: Die Mitarbeiter erwiesen sich im quirion Test als äußerst kompetent. Obwohl quirion auch eine kostenpflichtige Anlageberatung anbietet, wird nicht versucht, dem Kunden diese Beratung aufzudrängen. Alle Fragen, bei denen es nicht um konkrete Empfehlung zur eigenen Finanz-Strategie geht, werden vom kostenfreien Support gerne und sehr hilfreich beantwortet. Lediglich eine Anlageberatung ist nur gegen Bezahlung oder im Rahmen eines Comfort-Portfolios möglich. Der Kundenservice ist über ein Kontaktformular, per E-Mail oder per Telefon zu erreichen. Einen Live Chat haben wir bei unserer quirion Erfahrung leider vergeblich gesucht.

  • Montags bis Freitags von 09:00 bis 18:00 Uhr erreichbar
  • Leider kein Kundenservice am Wochenende
  • kompetente und freundliche Mitarbeiter
  • kein Live Chat
7

Einlagensicherung: Doppelter Schutz durch gesetzliche und private Absicherung

Wer die Vermögensverwaltung von quirion nutzt, kann sich sicher sein, dass sein Geld auch bei Problemen des Anbieters umfassend geschützt ist. quirion ist eine Marke der quirin Bank AG und auch die Depots werden bei dieser Bank verwaltet. Bei den in den Depots enthaltenen Wertpapieren handelt es sich um Sondervermögen, welches auch im Fall einer Insolvenz der Bank nicht zur Insolvenzmasse gezählt werden darf, sondern an den Kunden auszuzahlen ist. Aber auch Barguthaben ist sicher geschützt: Bis zu einem Betrag von maximal 100.000 Euro pro Kunde greift hier die gesetzliche Einlagensicherung. Darüber hinaus ist die Einlage durch eine Mitgliedschaft der quirin Bank im Bundesverband Deutscher Banken auch privat abgesichert. Somit kann das Angebot als sehr sicher bezeichnet werden.

  • Die Depots werden bei der quirin Bank AG geführt
  • Bis zu einem Betrag von 100.000 Euro greift die gesetzliche Einlagensicherung
  • Für höhere Beträge besteht eine zusätzliche private Einlagensicherung
  • Wertpapiere sind als sogenanntes Sondervermögen besonders geschützt
8

Fachmeinungen: Positive Meinungen über quirion

Nun kennen die Leser unsere Meinung über den Robo Advisor quirion. Da es aber auch sehr interessant ist, was Andere über diesen Anbieter denken, haben wir uns auf die Suche nach weiteren Veröffentlichungen in der Presse und auf anderen Portalen gemacht.

Eine umfassende Untersuchung von BrokerVergleich.de in Zusammenarbeit mit wallstreet:online bestätigte im Oktober 2016, dass quirion zu den besten Robo Advisors in Deutschland gehört. Auch bei anderen Vergleichen mit der Konkurrenz schnitt quirion stets gut ab. Zwar wird häufig die hohe Mindesteinlage von 10.000 Euro bemängelt, dafür gilt das Beratungsangebot als das beste in der Branche, denn die meisten anderen Robo Advisor verfügen nicht über eine Lizenz zur Anlageberatung. Dabei ist grade bei unerfahrenen Anlegern ein Beratung dringend zu empfehlen. Diese hat zwar ihren Preis, kann aber am Ende bares Geld einsparen, denn die Berater haben in der Regel einen sehr guten Überblick über alle aktuellen Angebote und können dem Kunden helfen, Kostenfallen zu vermeiden und eine individuell auf ihn abgestimmte Anlagestrategie zu wählen.

  • Laut BrokerVergleich.de und wallstreet:online handelt es sich bei quirion um einen der besten deutschen Robo Advisor
  • Vor allem das Beratungsangebot wurde in der Presse bereits mehrfach gelobt
  • Auch die gute Performance der Portfolios in der Vergangenheit
8

Fazit: quirion bietet hohe Renditechancen und eine sehr gute Beratung

Mit 11 attraktiven Portfolios bietet quirion seinen Kunden eine große Auswahl an Möglichkeiten. Die unterschiedlichen Portfolios enthalten einen dem Risikokonzept des Kunden angepassten Aktienanteil, wodurch hohe Renditechancen vorhanden sind. Der Rest des Portfolios besteht aus Anleihen, die der Kapitalanlage die nötige Stabilität verleihen. Als besonders positiv können die quirion Erfahrungen bezüglich der Beratung hervorgehoben werden. Während die meisten anderen Robo Advisor keine Beratungen bezüglich der Geldanlage durchführen, da ihnen die hierfür erforderliche Lizenz fehlt, darf quirion offiziell Anlageberatungen anbieten. Dies geschieht auf Honorarbasis oder im Rahmen eines Comfort-Portfolios. Eine gute Beratung kann bares Geld für die Kunden bedeuten, weswegen empfohlen wird, die Anlageberatung von quirion zu nutzen. Die Berater der quirin Bank AG arbeiten auf Honorarbasis und dürfen keine Provisionen annehmen, bzw. reichen diese direkt an den Kunden weiter. So wird sichergestellt, dass Produkte nicht empfohlen werden, weil der Berater dafür bezahlt wird, sondern ausschließlich wegen ihrem Nutzen für den Kunden. Preislich gesehen gibt es zwar den ein oder anderen günstigeren Anbieter, durch das durchdachte Konzept und die sehr gute Beratung sind bei quirion aber die Profitchancen meistens deutlich höher, was den Preis absolut rechtfertigt.

 

quirion Angebot besuchen
Zinsen:4/5Gut
Minimal-/Maximaleinlage:4/5Gut
Einlagensicherung3/5Befriedigend
Support:3/5Befriedigend
Unsere Bewertung
Review
quirion Erfahrungen