Tagesgeldzinsen.com

Tagesgeld-Ratgeber

Mit unseren Experten-Ratgeber sind Sie als Verbraucher bestens informiert!

3 entscheidende Fakten zur Einlagensicherung für Tagesgeld

Die Europäische Union hat in den letzten Jahren viele Maßnahmen ergriffen um das Geld der Anleger schützen zu können. Anlagen bis zu 100.000 € werden in allen Mitgliedsländern der EU durch gesetzlich geregelte Einlagensicherungen geschützt. In Deutschland geht dieser Schutz über die Möglichkeit freiwilliger Einlagensicherungssysteme sogar noch weiter. Unter bestimmten Umständen können auch Anlagen bis zu einem Betrag von 500.000 € für 6 Monate gesichert werden.

Mrz 28, 2015

3 Vorteile und 1 Nachteil beim Tagesgeld für Kinder

Den Vorteilen der unkomplizierten Kontoeröffnung, kostenlosen Kontoführung und tendenziell höheren Zinsen als beim Girokonto steht einzig und allein der variable Zins im Weg. Doch auch diese Tatsache kann als positiv gewertet werden, wenn man davon ausgeht, dass wir uns derzeit bei einem Rekordtief befinden. Hohe Zinsen sind allerdings nur ein Aspekt und immer im Zusammenhang zu sehen.

Mrz 28, 2015

Das entscheidende Kriterium: Hohe Zinsen für Tagesgeld

Die Höhe des Zinses allein kann nicht den Ausschlag für oder gegen einen Anbieter sein. Als Renditekennzahl ist er jedoch aussagekräftig genug um eine Richtung anzeigen zu können. Mit Hilfe des Zinsrechners von Tagesgeldzinsen.com hat man einen zuverlässigen Berater, der den Zins bereits in sein Ranking mit einbezogen hat.

Mrz 28, 2015

Tagesgeld Zinsgutschrift: Diese 4 Varianten gibt es

Die Anbieter von Tagesgeldkonten bieten verschiedene Intervalle für die Tagesgeld Zinsgutschrift. Erfolgt beim Tagesgeld monatliche Zinsgutschrift, erfährt der Anleger den größten Zinseszinseffekt, jedoch nicht unbedingt die höchste Rendite. Wie die Zinsgutschrift in der Praxis umgesetzt wird und auf was die Kunden dabei achten müssen.

Mrz 28, 2015

Tagesgeld Steuern in 3 Schritten ganz einfach berechnen

So kompliziert die Steuererklärung auch sein kann, für Kapitalerträge gibt es klare Regelungen und feste Steuersätze. Unter Beachtung der Sparerfreibeträge kann die Höhe der Abgeltungssteuer schnell berechnet werden, genauso wie der daran anknüpfende Solidaritätszuschlag und die Kirchensteuer.

Mrz 28, 2015

Wie funktioniert ein Tagesgeldkonto – Erklärung in 10 Minuten

Ein Tagesgeldkonto ist eine sichere Geldanlage, da die Zinsen nicht unter den Effekt der Inflationsrate sinken können. Es bietet sich für das übergangsweise oder dauerhafte Parken an und richtet sich mit dieser Eigenschaft sowohl an risikoaverse, als auch risikofreudige Anleger. Mit der Beantwortung der Frage „Wie funktioniert ein Tagesgeldkonto?“ können Sie mitreden.

Mrz 28, 2015

Mit dem Muster in 4 Schritten das Tagesgeldkonto kündigen

Mit Hilfe der Vorlagen von Tagesgeldzinsen.com ist das Kündigen des Tagesgeldkontos keine große Sache. Unter Beachtung der unten aufgeführten Punkte steht einer rechtskräftigen Kündigung nichts mehr im Wege. Weitere notwendige Formalien werden von der Bank angewiesen und betreut. Mit dem Erhalt einer Bestätigung gilt der Vorgang als abgeschlossen.

Mrz 28, 2015

Was ist Zielsparen und ist es zu empfehlen?

Zielsparen oder Ratensparen bezeichnen ein verbindliches Sparkonzept. Damit Sie die passende Anlageform für sich finden, wird die Frage Was ist Zielsparen? beantwortet. Entscheiden Sie sich zwischen der Flexibilität eines Tagesgeldkontos und dem Festzins-Konzept des Festgeldkontos.

Mrz 28, 2015

In 3 Schritten das Tagesgeld wechseln und Prämien kassieren

Will man sein Tagesgeldkonto wechseln, muss zunächst klar sein, welcher Anbieter bessere Konditionen bietet als der aktuelle Anbieter. Hierzu kann einfach der Zinsrechner und die Rubrik „Unsere Erfahrungsberichte“ auf www.tagesgeldzinsen.com genutzt werden. Anschließend können die Kündigungsvorlagen genutzt werden um das aktuelle Konto abzuschließen. Über die Homepage des gewünschten Anbieters kann dann ein neues Konto eröffnet werden. Zusätzliche Neukunden-Prämien können dann genutzt werden.

Mrz 28, 2015

Wo bekomme ich die meisten Zinsen?

Eine der wichtigsten Fragen zur Entscheidung für oder gegen eine Geldanlage wird durch die Frage
„Wo bekomme ich die meisten Zinsen?“ aufgezeigt. Bevor die Anlage kurz-, mittel- oder langfristig angelegt wird, gilt es die Zinshöhen und Zinsbindungen kennenzulernen.

Mrz 28, 2015

Beste Tagesgeldzinsen sichern: mit diesen 3 Tipps ans Ziel!

Um sich beste Tagesgeldzinsen zu sichern ist selbstverständlich die höchste Gesamtrendite zu finden. Diese ist von verschiedenen Faktoren, wie Zinssatz, Anlagebetrag und Anlagedauer abhängig. Der Zinsrechner von Tagesgeldzinsen.com hilft hier die richtige Wahl zu treffen und mit kleinen Spielereien das optimale Portfolio für die höchste Gesamtrendite zu sichern.

Mrz 27, 2015

Was ist Festgeld und worin liegt der Unterschied zum Tagesgeldkonto?

Was ist ein Festgeldkonto? Diese und weitere Fragen müssen geklärt werden, ehe die Entscheidung auf ein Festgeldkonto und dessen Vorzüge fallen kann. Profitieren Sie von den Erfahrungen bisheriger Festgeld Anleger und sehen Sie sich Online auch die Bewertungen und Kommentare zu verschiedenen Festgeldkonto Angeboten näher an.

Mrz 27, 2015