Tagesgeldzinsen.com

GEFA-Bank

GEFA-Bank senkt Zinsen von 1,40 auf 1,20%

Die Wuppertaler GEFA-Bank wird am 05.04. den Zinssatz für Tagesgeld von 1,40 auf 1,20 Prozent senken. Die Zinssenkung erfolgt vor dem Hintergrund der allgemeinen Marktentwicklung. Trotz der optisch mageren Verzinsung bleibt das Tagesgeldkonto der SG-Tochter eines der besten am Markt, wenn nur Banken mit deutscher Einlagensicherung ab dem ersten Euro und keine auf Neukunden begrenzten […]

Mrz 31, 2013

GEFA-Bank senkt Zinsen auf 1,40 Prozent

Die GEFA-Bank hat mit Wirkung zum 01. Februar den Zinssatz für Tagesgeld von 1,75 auf 1,40 Prozent gesenkt. Damit verabschiedet sich die Societe Generale-Tochter aus der erweiterten Spitzengruppe des Marktes. Die Zinssätze anderer verzinslicher Anlagen des Hauses bleiben zum Teil aber interessant.

Jan 31, 2013

GEFA Bank Tagesgeldkonto finanziert deutschen Mittelstand

Die GEFA Bank, Tochter der Gesellschaft für Absatzfinanzierung, hat als Zielgruppe den deutschen Mittelstand. Das Gefa Tagesgeldkonto wirbt daher auch ganz deutlich mit der Aussage, mit einer Einlage die deutsche Wirtschaft zu unterstützen, da die Tagesgelder die Refinanzierung für die ausgeliehenen Mittel darstellen. Der Gefa Test macht auch deutlich, dass die Bank mit einem sehr […]

Aug 30, 2012

Unsere Empfehlung